Afrikanischer Jesus - Diakon Karlheinz Six

Diakon Karlheinz Six

weggehen

Titelbild: weggehen

Ich gehe weg! Aber vorher mache ich noch einen Podcast. In welcher Lebenssituation war das Weggehen bei dir denn schon mal Thema? Eine Folge über Bleiben, Weggehen und die ungewisse Zukunft. Diesen Podcast mache ich in meiner Freizeit. Wenn du diese Arbeit auch finanziell anerkennen möchtest, dann kannst du mich über ko-fi auf einen Tee […]

Suizid: Eine existenzielle Sichtweise – Teil 3

Bild: Suizid: eine existenzielle Sichtweise

Unsere Zeit hat einen psychologischen Zugang zum Suizid, die Kirche einen ethischen, die Bibel vorwiegend einen militärischen. Ich möchte in dieser Episode einen existenziellen Zugang eröffnen, der den Blick auf dieses Thema ausweitet und vertieft. Hilfe in Krisen: Telefonseelsorge Österreich: 142 Telefonseelsorge Deutschland: 0800 / 111 0 111 oder 0800 / 111 0 222 Die […]

Suizid: Die biblische Sichtweise – Teil 2

Bild: Suizid: die biblische Sichtweise

Suizid ist auch ein Thema in der Bibel. Jedoch steht sie ihm nicht immer ablehnend gegenüber. Diese Episode geht auf alle Berichte suizidaler Handlungen und deren Bewertungen in der Bibel ein. Hilfe in Krisen: Telefonseelsorge Österreich: 142 Telefonseelsorge Deutschland: 0800 / 111 0 111 oder 0800 / 111 0 222 Die Dargebotene Hand Schweiz und […]

Suizid: Die katholische Sichtweise und ihre Kritik – Teil 1

Bild: Suizid: die katholische Sichtweise und ihre Kritik

Die Haltung der katholischen Kirche zum Suizid steht vielerorts in der Kritik – zurecht und zu Unrecht. Diese Episode nimmt die Argumente und die Praxis der Kirche auseinander und prüft sie kritisch. Hilfe in Krisen: Telefonseelsorge Österreich: 142 Telefonseelsorge Deutschland: 0800 / 111 0 111 oder 0800 / 111 0 222 Die Dargebotene Hand Schweiz […]

Der unsympathische Jesus

Titelbild: Der unsympathische Jesus

Für die meisten Christen ist Jesus der supercoole Sympathieträger. Dabei wird die unsympathische Seite Jesu einfach ausgeblentet. Also jene Seite, die er gegenüber seinen Gegnern und nicht-jüdischen Frauen zeigt. Diesen Podcast mache ich in meiner Freizeit. Wenn du diese Arbeit auch finanziell anerkennen möchtest, dann kannst du mich über ko-fi auf einen Tee einladen oder […]

Kranksein in Ghana

Titelbild: Kranksein in Ghana

Immer wieder ist mir die Frage gestellt worden: Was machst du eigentlich in Ghana? Naja, die Antwort ist ja recht einfach: Ich lebe. Und zwar ohne Plan und Absicht. Ich wollte es einfach auf mich zukommen lassen. Und da kam dann auch was auf mich zu! Ich habe mich zwar auch als Tourist bewegt. Sprich: […]

Die ambivalente Maria

Titelbild: Die ambivalente Maria

Heute am 8. Dezember muss eine Folge über Maria, die Mutter Jesu, handeln. Zu hören sind aber keine salbungsvollen, marienfrömmelden Worte. Vielmehr soll eine ganz andere Spur verfolgt werden: Maria, der Mensch und die Frau. Diese hat uns in ihrem Schweigen wohl mehr zu sagen als die Maria gegenwärtiger Marienspiritualität. Diesen Podcast mache ich in […]

In der Dunkelheit

Titelbild: In der Dunkelheit

Ende 2021 habe ich mein Buch „In der Dunkelheit“ veröffentlicht. In dieser Folge möchte ich es ausführlicher vorstellen. Buchbestellung hier! Diesen Podcast mache ich in meiner Freizeit. Wenn du diese Arbeit auch finanziell anerkennen möchtest, dann kannst du mich über ko-fi auf einen Tee einladen oder direkt über Paypal einen kleinen Betrag senden. Transkript Herzlich […]

Ökologische Ehrfurcht

Titelbild: Ökologische Ehrfurcht

Wer ist in der derzeitigen Situation verantwortlich dafür, den Menschen gemachten Klimawandel nicht zu weit gehen zu lassen? Gern wird die Verantwortung abgeschoben. Nur ich soll nicht verantwortlich sein. Diese Episode argumentiert für die Verantwortlichkeit des Einzelnen und stellt am Ende dem Vulgärutilitarismus eine Ethik der christlichen Tugend entgegen. Diesen Podcast mache ich in meiner […]

Menschen privilegiert begegnen

Bild: Menschen privilegiert begegnen

Bloße Reiseberichte sind ja langweilig. Und die Aneinanderreihung einzelner Erlebnisse ist mir auch zu mühsam. Auf dem Weg von Accra nach Tamale war ich in vier ghanaische Städten. Zu jeder Stadt möchte ich jeweils ein Erlebnis erzählen, das vor allem die Differenz zwischen der österreichischen und ghanaischen Kultur deutlich macht. Accra: Preise sind Verhandlungssache Was […]